Schwimmen

Die Nichtschwimmer der zweiten Klassen werden nach dem Programm „Schwimmfix“ unterrichtet. Hintergrundinformationen finden Sie im Internet unter: https://www.regierung.unterfranken.bayern.de/aufgaben/5/7/02264/index.html Jeweils 6 Kinder der zweiten Klassen treffen sich um 14 Uhr im Schulhaus am Heuchelhof und laufen zum Schwimmbad des Zentrums für Körperbehinderte. Die betroffenen Kinder erhalten vorher einen Elternbrief von Frau Schicks. Der Unterricht findet wieder am Mittwochnachmittag um 14 Uhr statt. Im ersten Schulhalbjahr sind die Kinder der Klasse 2aH eingeplant, im zweiten Halbjahr die Kinder der Klasse 2bR.

 

Für die dritten und vierten Klassen ist jeweils Blockunterricht für ein Fünftel des Schuljahres vorgesehen. Der Bus startet um 14 Uhr vor dem jeweiligen Schulhaus.

Der Schwimmunterricht in den dritten und vierten Klassen findet wieder am Donnerstagnachmittag im Nautiland statt. Allerdings ist ab April 2017 möglicherweise mit einer Schließung des Nautilands wegen Neubau des Schwimmbads zu rechnen. Deshalb haben wir alle fünf Klassen blockweise bis Anfang April eingeteilt. Zurzeit kann niemand voraussehen, wie es dann im April sein wird.

Folgende Zeiträume sind geplant:

Klasse 3bR: Frau Schicks                 22.09.2016 – 20.10.2016

Klasse 3aH: Frau Berndt                   27.10.2016 – 01.12.2016

Klasse 3cR: Frau Schicks                 08.12.2016 – 19.01.2017

Klasse 4aH: Frau Difloe                    26.01.2017 – 23.02.2017

Klasse 4bR: Frau Schicks                 09.03.2017 – 06.04.2017

 

Für die schriftliche Entschuldigung Ihres Kindes können Sie gerne das unten stehende Formular verwenden.

entschuldigung-fuer-die-leonhard